Geneigte Ebene

Drucke das Arbeitsblatt aus und vollziehe die Konstruktionsbeschreibungen nach. Es gibt eine schriftliche Konstruktionsbeschreibung mit Erklärung der physikalischen Zusammenhänge, ein längeres Video mit Konstruktionsbeschreibung und physikalischen Zusammenhängen und ein kurzes Video, auf der du nur die Konstruktion nachvollziehen kannst. Das letztere ist nur zur schnellen Auffrischung gedacht. Es ist wichtig, dass du verstehst, warum die Komponenten so gewählt werden. Abschließend kannst du noch eine kurze Erläuterung zur Reibungskraft auf der geneigten Ebene lesen und zwei Konstruktionsaufgaben lösen.

Konstruktionsblatt (zum Nachvollziehen)

Konstruktions_Blatt

Schriftliche Konstruktionsanleitung

Konstruktionsanleitung_geneigte_Ebene

Langes Video mit physikalischen Erläuterungen

Kurzes Video ohne Erläuterungen

Reibung auf der geneigten Ebene

Auf der geneigten Ebene ist der Betrag der Reibungskraft abhängig von dem Betrag der Normalkraftkomponente der Gewichtskraft. Es gilt also \(F_R = \mu \cdot F_N\).

Arbeitsblatt zum Üben

Zwei-Konstruktionen-zur-geneigten-Ebene